Ja, wir sind wieder da

Diesen Satz konnte ich diese Tage öfter sagen, auf Fragen ob der Geiseltalsee den wieder geöffnet sei. Die Antwort darauf war ein deutliches JA.
Nachdem der Rundweg die ganze Zeit schon zum Wandern, Radfahren etc. einlud, können wir nun wieder fast alles anbieten. Ferienwohnungen und –Häuser, Bootshäuser und unsere Campingplätze laden zum Träumen und Verweilen ein.

Weiterlesen …

Frühstück an der Marina Mücheln

11.06.2020Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück ... und das gibt es direkt im Hafenkontor der Marina Mücheln. Täglich ab 09.00 Uhr können Sie aus dem Frühstücksangebot des Hafenkontors wählen. Vom klassischen Frühstück mit Brötchenkorb und Wurst, Käse, Marmelade bis hin zur Eierspeise nach Wunsch kann es sich jeder nach Herzenslust schmecken lassen. Und als kleiner Tipp, dazu noch ein Glas Secco vom Winzer und schon ist das Urlaubsfeeling komplett. Jeden Sonntag gibt es das Frühstück als Buffet zum selbst zugreifen. Wenn möglich wird um Vorbestellung unter 034632/995910 gebeten.

Zukunft gestalten - Online Umfrage der Stadt Mücheln

20.06.2020wir haben zusammen mit der Hochschule Merseburg ein Forschungsprojekt zur Stadtentwicklung begonnen. Dabei geht es um Kleinstädte und wie die Einwohner dabei mitwirken können. In diesem Rahmen haben die Studenten der Hochschule einen Fragebogen erarbeitet, der erst einmal die grundsätzliche Situation beschreiben soll. Damit die Ergebnisse möglichst aussagekräftig sind, möchte ich Sie darum bitten, dass sich möglichst viele daran beteiligen. Die Umfrage ist online angelegt, anonym und dauert etwa 5 Minuten. Gern können Sie diese E-Mail an Bekannte weiterleiten. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe!

Chill & Grill an der Marina Mücheln

20.06.2020Die Marina Mücheln bekommt ein weiteres gastronomisches Highlight. Tonelighter Events und Fleischerlei haben ein gemeinsames Projekt für die Sommermonate erarbeitet. Die beiden Unternehmen werden an den Wochenenden samstags und sonntags neben kühlen Getränken wie Bier, Cocktails, Sekt und Wein, auch Street Food anbieten.

Schönste Weinsicht enthüllt

24.06.2020Ein weißes Tuch verhüllte am Morgen des 20.06.2020 eine wohlverdiente Auszeichnung. Winzer Lars Reifert, Herr Schindler vom Deutschen Weininstitut, die Gebietsweinkönigin Annemarie Triebe und  die Geiseltaler Weinprinzessin enthüllten nach kurzer Vorrede das neue Wahrzeichen des Weinberges Goldener Steiger. Nach einem deutschlandweiten Wettbewerb hatte der Weinberg die Schönste Weinsicht 2020 gewonnen und dies zeigt nun gut sichtbar eine Stele an. Diese lädt nun zum Fotografieren, davor oder dahinter ein. Der Winzer und die beiden Hoheiten probierten dies auch gleich aus. Die Auszeichnung konnte fast nicht besser verliehen werden, denn genau vor 20 Jahren wurde der erste Weinstock gepflanzt. So gab einen weiteren Grund zu feiern, aber wie wir unsere Winzer kennen ist dies noch lange kein Grund nun die Hände in den Schoss zu legen. Aber schauen Sie sich doch bei ihrem nächsten Besuch die Stele einmal an, vielleicht noch mit einem Gläschen Wein in der Hand?