Ein Hafen- und Geiseltalseefest voller Spaß

Rückblickend machte das Hafen- und Geiseltalseefest einfach nur Spaß. Ob nun mit der Komödie „Nichts zu verzollen“ am Startfreitag, die auf dem Hafenplatz der Marina Mücheln für viele Lacher sorgte.

Am Sonnabend konnten sich die Kinder beim Bungeetrampolin, in Wasserbällen oder auf dem Karussell austoben. Zur Flaschenpostregatta wurde es auf dem Wasser vor dem Hafenbecken hektisch. Alle Teilnehmer versuchten die ein oder andere der 40 Flaschen aus dem Wasser zu angeln, ein Riesen Spaß für Zuschauer und Teilnehmer. Die letzte Flasche wurde sich mit einem beherzten Sprung vom Boot gesichert. Für die Teilnehmer versteckte sich in jeder Flasche ein Preis. Der MDR Sachsen-Anhalt hatte mit seiner Sommerparty den Liedgewordenen Spaß mit zum Hafenfest gebracht. Nachdem Jule Werner mit ihrer Stimme die Leute begeisterte, stürmte NDW-Star Markus mit seinem Hit „Ich will Spaß“ ab 19.00 Uhr die Bühne auf dem Hafenplatz. Geduldig nahm er sich nach seinem Auftritt Zeit für Fotos und Gespräche mit den Fans.

Spaß hatten auch die Teilnehmer der Bootsausfahrt mit ihren geschmückten Booten, besonders die Piraten und Lumpensammler hatten nicht nur ihre Boote sondern auch sich selbst geschmückt. Zur Preisverleihung hatte Skipper Uwe Gibson, der mit den Lumpensammlern als schönstes Boot ausgezeichnet wurde, noch eine extra Flasche Sekt mitgebracht um mit den anderen Bootscrews anzustoßen. Aus dem Anstoßen wurde aber erst einmal eine Sektdusche für Alle, dank der verrückten Piraten.  

Das DJ Team Großkorbetha hatte die Bühne gerade übernommen als ein Gewitter für ordentlich Regen sorgte. Die meisten ließen sich davon aber nicht abschrecken, kurz untergestellt und dann konnte die Hafenparty weitergehen.

Am Sonntag wurde beim Hafenfrühstück der Abend nochmal ausgewertet und bei dem ein oder anderen die Erinnerung geweckt. Zum Nachmittag wurde dann vom Ahoi-Ahoi Orchester noch etwas Seemannsgarn gesponnen, bevor das Fest allmählich ausklang.

Weiterlesen …

Heimatfest Oechlitz

23.08.2019Am 23. und 24. August wird in Oechlitz auf dem Festplatz das Heimatfest gefeiert. In diesem Jahr unterstützt durch die Oechlitzer Hüttenpitties e.V.. Die Mitglieder feiern ihr 20jähriges Vereinsjubiläum. Am Freitag wird 18.00 Uhr mit Musik, Knüppelkuchen, Essen und Getränken gestartet. Beginn des Fackelumzuges ist 20.30 Uhr auf dem Festplatz. Die Schalmaienkapelle Landgrafroda begleitet den Umzug und spielt danach zu einem Platzkonzert auf. Anschließend ist Party mit DJ Matthias angesagt. Oldies, 90er bis zu den aktuellen Hits lassen die Tanzfläche zwischen den Linden beben.

3. Sommerkino am Geiseltalsee 2019

24.08.2019Auf einer Leinwand in der MARINA MÜCHELN erwarten Sie, Ihre Familie und Freunde in maritimer Atmosphäre spannende, lustige und unterhaltsame Filme. Freuen Sie sich beim dritten Sommerkino auf "Bad Mums" am Samstag, den 24. August. Start der Veranstaltung ist ab 20.00 Uhr. Eintritt frei.ACHTUNG: Aufgrund der früher einsetzenden Dunkelheit wird der Film dieses Mal schon ab 21.00 Uhr starten.Amy Mitchell ist 32, zweifache Mutter, verheiratet und verfolgt nebenbei noch eine erfolgreiche Karriere. Sie steht jedoch unter hohem Druck, alles perfekt zu machen, und ist eigentlich völlig überarbeitet. Als sie herausfindet, dass ihr Mann sie betrügt, wird Amy alles zu viel und sie will sich aus den Zwängen des Familienlebens befreien. In den beiden Müttern Kiki und Carla findet sie zwei Verbündete. Gemeinsam beschließen sie, „Bad Moms“ zu sein und alle Verantwortungen hinter sich zu lassen, um selbst Spaß zu haben.

Federweißerfest an der Marina Mücheln

31.08.2019In diesem Jahr wird an zwei Tagen das erste Ergebnis des frischen Weinjahrgangs gefeiert – der Federweiße. Vom 31.08. bis zum 01.09. veranstalten der Weinbau am Geiseltalsee und die Marina Mücheln GmbH, das Federweißerfest auf dem Hafenplatz der Marina Mücheln. Eröffnet wird das Fest am Samstag um 14.00 Uhr mit Live Musik der Geiseltaler Musikanten, bevor am Abend f&D Musik aufspielen. Felix Veith und Dennis Storch werden Sie begeistern. Am Sonnabend dürfen wir dann das Merle Duo auf der Bühne begrüßen. Der Eintritt ist wie immer frei!   Weitere Infos folgen demnächst